Mittwoch, 11. Juli 2012

Doch, doch, ich stricke und häkele auch noch. Zugegeben die letzten Posts hatten meist andere Themen - muss aber auch mal sein. Und all die vielen schönen Stricksachen mit den neuen Herbst/Wintergarnen darf ich hier noch nicht zeigen. Die sollen nämlich im Oktober mal wieder in der Presse erscheinen und da darf ich es natürlich nicht vorher schon bekannt machen. Also zeig ich euch mal was man aus Baumwolle (Cotone von LANG YARNS) für hübsche Taschen häkeln kann. Und mein schier unerschöpflicher Vorrat an Stoffen liefert natürlich immer hervorragenden Futterstoff.










Kommentare:

Rosalie hat gesagt…

Sehr fein, die Tasche sieht ganz wunderbar aus. Das Garn erscheint schön griffig und gefällt mir gut. Viel Freude mit dem schönen Stück.
Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

bunte freunde hat gesagt…

Hab grad deinen Blog entdeckt und bin ganz begeistert dieser Tasche, da passt einfach alles...soooo schön...da meld ich mich gleich mal an:-)
Liebe Grüße
Dagmar