Sonntag, 15. Juli 2012

Nummer DREI (mein drittes Häkeltuch - hier in "indisch rosa") wächst langsam.


Deutlich langsamer als das Wildkraut auf unserem Hof.


Und Nummer DREI muss auch immer dann warten in der Weiterbearbeitung wenn so Projekte wie dieses dazu kommen.


Ein durch "Selbstentzündung" angesengter Topflappen musste ersetzt werden. Laut Aussage meiner Familienmitglieder trägt    n i e m a n d     in der Familie hierfür die Verantwortung. Also muss es Selbstentzündung gewesen sein. Und so beim häkeln des neuen Topflappens ging mir wieder durch den Kopf wie schön es doch wäre dieses Häkelnadelset zu haben


Leider ist es sündhaft teuer, aber ich habe heute morgen eine Händleranfrage in Japan gemacht und lasse mir mal (unverbindlich) die Unterlagen schicken. Vielleicht nehme ich es doch ins Sortiment auf.

So, und nun ist doch ein bisschen   r o s a  in meinem blog.

Ach ja, und wer hier schon öfter gelesen hat, der weiss wer das hier ist


Berta Black, die ungekrönte Ausbrecherkönigin - erwischt in den frühen Morgenstunden - wahrscheinlich wieder auf der Suche nach dem ultimativen Eiablageplatz ...



1 Kommentar:

PeJott hat gesagt…

ein tolles häkeletui. ich bin gespannt auf den preis.
lieben gruß, petra