Mittwoch, 30. April 2014

Na, Lust auf ein Spielchen ?
Wer kennt es nicht das Problem. Die Wetterlage lässt es nicht zu dass man Boule draussen spielt, und schon donnern die Kugeln zuhause über das Parkett dass es nur so kracht. Schluss damit. 
Hier kommt das ultimative "Indoor-leise-Boule-Spiel"


Man nehme diverse Wollreste (reine Wolle! kein superwash!) und wickele sie zu festen Knäulen


verpacke sie in alte Strumpfhosen und ab damit  bei 40° in die Waschmaschine


und raus kommen wunderschöne Filzbälle 
für Indoorboule!


Kommentare:

Andrea K. hat gesagt…

cellAmuftWas für eine Superidee! :-) Da hätten nicht nur meine Kinder Spaß daran, nein , auch die Stubentiger wären begeistert.

Sei lieb gegrüßt

Andrea

wollsocke hat gesagt…

....das ist ne klasse idee....muss ich ausprobieren....wolle suchen gehe...
lg
annette

Nell hat gesagt…

Ich kann mich meinen Vorschreiberinnen nur anschließen. So eine Spitzenidee. Danke!

Bin übrigens durch BJMonitas auf deinen Blog gestoßen und werde gleich mal auf "folgen" klicken.

Lg Nell (Gestaltungsweise.blogspot.de)